Anliegenmanagement
Zurück zur letzten Ansicht

Mülleimer aufstellen

19.09.2019 13:40 Verunreinigungen/ Abfall 026 erledigt

Wir möchten gerne Mülleimer für die Gurchgangswege von der Franz-Joakoby-Str in die Helpertseestraße, von der Helpertseestraße in die Freiherr-von-Stein-Straße und von der Freiherr-von-Stein-Str. In die Brentanostrasse beantragen, damit Hundebesitzer ihre volle Tüten entsorgen können (werden oft in die Gullis geworfen) und die Eisbecher nicht auf den Wegen landen. 

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Mit freundlichen Grüßen 

Sonja Kohl

1 Kommentar 50 Gelesen  

Rückmeldungen der Stadtverwaltung

Stellungnahme der Verwaltung

Mülleimer aufstellen

29.10.2019 08:06 n.kopp Stellungnahme der Verwaltung

In der Stadt Mühlheim sind über das gesamte Stadtgebiet rd. 400 Abfallkörbe verteilt und aufgestellt. Sicherlich kommt es vor, dass nicht überall wo man sich gerade befindet ein solcher unmittelbar ist. In der Regel wird man aber in einem Radius von 500 bis 750 Meter eine Entsorgungsmöglichkeit vorfinden, so dass wir der Auffassung sind, dass dies ausreichend ist und zumutbar, die zu entsorgenden Abfälle jeglicher Art bis dahin bei sich zu tragen. In dem angesprochenen Fall gibt es Behälter im Wendehammer der Robert-Koch-Straße, Kolpingstraße/Stauffenbergstraße, Stauffenbergstraße/Friedrich-Ebert-Straße sowie Edith-Stein-Straße/Steinheimer Straße.

 

Weiterhin sind Mitteilungen an uns bzgl. übermäßiger Verunreinigungen im angesprochenen Bereich bisher nicht bei uns eingegangen. Wir werden dies aber im Auge behalten und kontrollieren. Sollten vermehrt Abfälle aufzufinden sein bitten wir um Benachrichtigung an die zuständige Stelle. Dann kann man sich nochmals Gedanken darüber machen, ob ein zusätzlicher Behälter sinnvoll und notwendig erscheint. Aktuell würden wir jedoch davon ausgehen, dass das Netz an Abfallkörben im Stadtgebiet ausreichend ist und diese für jedermann über relativ kurze Wege gut erreichbar sind.

 

Wir bedanken uns für Ihre Mitteilung.

Ihre Stadtverwaltung